24
Apr
07

.NET: Spy++ für Windows Forms

Heute bin ich zufällig auf einen Artikel im MSDN-Magazin gestoßen, in dem auf ein Tool namens Managed Spy aufmerksam gemacht wurde. Damit kann man in .NET GUI-Assemblies reinschauen und sich beispielsweise Events oder Eigenschaften der GUI-Objekte anzeigen lassen.

fig02.gif

Auf der Seite des Artikels kann man das Tool samt Quellcode herunterladen und testen.

Link zum MSDN-Artikel: http://msdn.microsoft.com/msdnmag/issues/06/04/ManagedSpy/

Advertisements

0 Responses to “.NET: Spy++ für Windows Forms”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 193,400 hits

%d Bloggern gefällt das: