30
Jan
07

Trojaner: Wieder mal gefälschte eBay-eMails im Umlauf

Das ist aber echt mal frech … als ich heute meine E-Mails durchgesehen hatte, war eine recht dringlich klingende E-Mail von eBay dabei. Der Betreff lautete: „Handlungsbedarf: Zahlung per Lastschrift 485811 abgelehnt“. Ok, ich wußte natürlich dass ich nicht gemeint sein konnte, denn ich habe schon seit Monaten keine Aktivitäten mehr bei eBay gehabt.

Böse nur für den, der regelmäßig das ein oder andere (Pseudo-)Schnäppchen macht. Die Anlage „E260883905016-Rechnung.pdf.exe “ enthält natürlich wieder mal schädliche Software, die man auf keinen Fall ausführen sollte! Dumm nur, wer Outlook Express hat und die Dateiendungen vom System ausblenden läßt. Dann erscheint diese Datei nämlich wie eine PDF-Datei, die (meistens) keinen schädlichen Code enthält. Dabei ist es doch so einfach, die Dateiendungen wieder einzublenden: Windows Explorer -> Menü Extras -> Ordneroptionen … -> Reiter „Ansicht“ und dann das Häkchen bei „Dateien mit bekannter Endung ausblenden“ herausnehmen. Dann sieht man, dass es sich um eine .exe-Datei handelt, die von Windows ausgeführt werden kann.

dateien_endungenausblenden.png

Hier ist der gesamte Text der E-Mail:

eBay-Kontonummer: E260883905016-EUR
Bankkontonummer: XXXXXXXX5302
Fälliger Betrag: Euro‚-426,96

In dem angefügten Anhang sehen Sie eine detaillierte Auflistung Ihrer Verkäufe.
Bitte diese genauestens durchlesen und bei einer Unstimmigkeit Ebay kontaktieren.
Zum Lesen wird kein zusätzliches Programm benötigt.
Der Widerspruch ist nach neuen AGB’s innerhalb von zwei Wochen zulässig!

Diese Mitteilung ist Ihnen von eBay gesendet worden.
Ihre eBay-Kontonummer (E260883905016-EUR) in dieser Mitteilung, die Sie auch
Ihrem Ebay Akkaunt entnehmen können, ist ein Hinweis darauf, dass die Nachricht
tatsächlich von eBay stammt. Mehr zum Thema:
http://pages.ebay.de/help/confidence/name-userid-emails.html

Hallo lieber Ebayer,

wir schreiben Ihnen heute, um Sie darauf hinzuweisen, dass Ihre monatlichen
eBay-Verkäufergebühren noch nicht beglichen worden sind, da der
Lastschrifteinzug von Ihrem Kreditinstitut abgelehnt wurde. Gemäß der
eBay-Vereinbarung für Lastschrifteinzüge hat eBay Ihr Konto möglicherweise
mit einer Gebühr belastet. Sofern diese Gebühr berechnet wurde, erscheint sie
auf Ihrer nächsten Rechnung.

Bitte beachten Sie auch, dass manche Kreditinstitute ein Abbuchungslimit für
Konten festlegen. Möglicherweise gelten Tageslimits oder andere
Beschrünkungen, die zu der Zurückweisung führten. Setzen Sie sich bitte mit
Ihrem Kreditinstitut in Verbindung, um den Grund für die Zurückweisung der
Abbuchung zu klären.

Beachten Sie bitte, dass Zahlungen innerhalb der letzten fünf Werktage in
diesem Schreiben noch nicht berücksichtigt sind. Falls die ausstehende Summe
Euro -0,00 beträgt oder Sie kürzlich eine Zahlung vorgenommen haben, können Sie
diese Mitteilung ignorieren.

Bitte bezahlen Sie Ihre eBay-Verkauml;ufergebühren unverzüglich, um zu vermeiden,
dass Ihr Konto einen Überfälligen Saldo aufweist. Bitte gehen Sie wie folgt
vor, um den ausstehenden Betrag zu bezahlen:

1. Gehen Sie zur eBay-Startseite.
2. Klicken Sie oben auf der Seite auf Mein eBay und loggen Sie sich mit Ihrem eBay-Mitgliedsnamen und Ihrem Passwort ein.
3. Klicken Sie auf den Link „Verkäuferkonto“ (unter „Meine Mitgliedschaft“ im linken Navigationsmenü).
4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Zahlung auszuführen.

Bitte beachten Sie, dass Mitglieder mit ausstehenden Saldi unter Umständen vom
Handel bei eBay ausgeschlossen werden, solange der ausstehende Betrag noch nicht
beglichen ist.

Mit freundlichen Grüßen,
eBay International AG

Informationen dazu, wie Sie sich vor unerwünschten E-Mails schützen können,
finden Sie unter:

http://pages.ebay.de/education/spooftutorial

Diese administrative E-Mail wurde Ihnen von eBay International
AG gesendet. Sie sind mit Ihrem Mitgliedskonto bei http://www.ebay.de angemeldet.

Bei Fragen zu den eBay-Grundsätzen zur Kommunikation lesen Sie bitte unsere
Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Datenschutzerklärung: http://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html

Copyright © 2005 eBay, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
eBay und das eBay-Logo sind eingetragene Marken bzw. Marken von eBay Inc.
Referenznummer: 10305.365.71

gefaelschte_ebay_message.png

Advertisements

1 Response to “Trojaner: Wieder mal gefälschte eBay-eMails im Umlauf”


  1. 1 Jessi
    9. Februar 2007 um 09:46

    Ebay änderung der E-mailadresse mit einer zip- Datei im anhang

    HAbe heute morgern eine email von ebay erhalten, dass meine änderungen der emailadresse erfolgreich war meine daten könnte ich in der zip- datei im anhang nachsehen.

    Also vorsicht virengefahr!!!!!!!!!!!!!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 195,205 hits

%d Bloggern gefällt das: