13
Dez
06

Advanced Refactoring in C#: Resharper 2.5 for Visual Studio

resharper.png

Seit gestern teste ich die neue Version vom Resharper 2.5 für Visual Studio.

Zuerst habe ich mich gefragt: „Wozu brauche ich denn so ein Tool? Visual Studio (2005) kann doch Refactoring für C#-Projekte!“. Dass Visual Studio rudimentäre Funktionen bietet, den Code zu überarbeiten, war mir ja eigentlich klar. Wenn man wie ich aus der „Java-Welt“ kommt und lange Zeit mit eclipse (http://www.eclipse.org) gearbeitet hat, vermisst man doch noch einige Funktionen, die nun mit Resharper Einzug in die .NET-Welt halten.

Beispielsweise so Dinge wie „Optimize Usings“ oder „Reformat Code“ sind in eclipse selbstverständliche Dinge geworden. Auch QuickFixes, die eine schnelle Problemlösung bieten, war ich in eclipse gewohnt.

Neu in Version 2.5 ist beispielsweise die Funktion „Navigate From Here“, bei der man von einem Methodennamen direkt zur Deklaration oder Verwendungsstellen der Methode springen kann:

Besonders praktisch finde ich persönlich die Funktion zum Ausführen von Unit-Tests in Resharper:

Wenn ich eine Testfunktion mit dem Methodenattribut „[Test]“ versehen habe, dann erscheint am linken Rand des Editorfensters so ein grün/gelbes Boppel, von dem aus ich den Test direkt starten kann. Dasselbe geht natürlich auch mit eine ganzen TestSuite. Sehr schick!

resharper_features.png

Eine Übersicht über alle Features des Programms findet man hier: http://www.jetbrains.com/resharper/features/index.html

Fazit:
Ich kann das Programm eigentlich nur jedem C#-Entwickler ans Herz legen. Probiert einfach mal die kostenlose 30-Tage-Testversion aus und seht selbst, wie euch ReSharper bei der täglichen Entwicklungsarbeit unterstützt. Der Preis von 249$ (bis Ende Dezember nur 199$) sollte auch noch zu verkraften sein.

Update:
Auf der Seite http://www.jetbrains.com/specials/ kann man noch bis 11. Januar 2007 eine Version für 99$ kaufen, die allerdings nur auf eine Person – nicht auf eine Firma – registriert werden kann. Natürlich dürfen mit dieser Lizenz auch kommerzielle Projekte realisiert werden. Mehr Infos findet ihr auf der Seite!

Internetseite: http://www.jetbrains.com/resharper/index.html

Advertisements

0 Responses to “Advanced Refactoring in C#: Resharper 2.5 for Visual Studio”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 195,205 hits

%d Bloggern gefällt das: