Archiv für Dezember 2006

30
Dez
06

Windows Vista(TM) Upgrade Advisor

Heute habe ich auf dem älteren Rechner den Windows Vista (TM) Upgrade Advisor installiert, um herauszufinden ob die Kiste mit Vista laufen könnte.

Da es ja viele verschiedene Vista-Versionen mit unterschiedlichsten Anforderungen gibt, wollte ich das Ganze hier einfach mal austesten.

vista_upgrade_advisor.png

Bei dem Rechner handelt es sich um einen selbst zusammengebastelten AMD Athlon XP 1800+ mit 32MB TNT2 Grafikkarte und 1GB RAM. Die Platten sind jeweils 100GB und 30GB groß und DSL ist via 3COM Etherlink III PCI mit 10MBit angeschlossen. Ansonsten gibts nur noch ein relativ neues Samsung writeMaster Laufwerk im Gehäuse. Als Betriebssystem habe ich damals WinXP Pro OEM nachgekauft und installiert.

Auf Basis des Scans wird mir ein Windows Vista Business empfohlen:

vista_upgrade_advisor3.png

22
Dez
06

Quicki: Wie man herausbekommt, welche .NET-Version (1.1 oder 2.0) installiert ist

Ich habe mich schon öfter gefragt, wie man eigentlich feststellt, ob und welche Version vom .NET-Framework installiert ist.

Dazu startet man einfach die CLRVer.exe, die im Pfad eingetragen sein sollte. Diese gibt dann folgenden Text aus:

Versions installed on the machine:
v1.1.4322
v2.0.50727
Weiterlesen ‚Quicki: Wie man herausbekommt, welche .NET-Version (1.1 oder 2.0) installiert ist‘

22
Dez
06

Onlinedurchsuchungen von PCs in NRW

Als ich heute den Artikel „NRW verabschiedet Gesetz zur Online-Durchsuchung“ auf Golem.de (http://www.golem.de/0612/49607.html) gelesen hatte, konnte ich echt nicht glauben was da steht. Die Politiker haben doch echt keine Ahnung, was sie da tun.
Man möchte in dem Gesetzesentwurf so wörtlich dem „neuen Phänomen der home-grown-terrorists mit wirksamen Aufklärungsmitteln begegnen […] können“ [1].
Wenn man dann den Entwurf weiter liest, werden die Änderungen am Gesetz dargestellt. Dazu zählt unter anderem: „heimliches Beobachten und sonstiges Aufklären des Internets, wie insbesondere die verdeckte Teilnahme an seinen Kommunikationseinrichtungen bzw. die Suche nach ihnen, sowie der heimliche Zugriff auf informationstechnische Systeme auch mit Einsatz technischer Mittel.“.
Nun ja, ich frage mich allerdings wie das denn alles möglich sein soll? Nun ja, Windows ist ziemlich verbreitet und es wäre auch ein vergleichsweise einfaches Ziel. Doch ich vermute mal, dass Microsoft keine Hintertürchen für Behörden eingebaut hat. Was ist aber, wenn der Bösewicht kein Windows einsetzt? Die Alternativen sind ja ziemlich groß: MacOS, Linux, Unix, PalmOS, … Weiterlesen ‚Onlinedurchsuchungen von PCs in NRW‘

21
Dez
06

Tipps vom BSI zum Thema „Indigo Security“

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik bietet auf Anfrage eine nette Dokumentation zum Thema Sicherheit bei der neuen Windows Communication Foundation alias Indigo. Das ganze wurde von den Herren Daniel Fisher und Michael Willers von der Firma Newtelligence (http://www.newtelligence.com) im Auftrag des BSI erstellt.

Sobald man eine E-Mail an os-security@bsi.bund.de gesendet hat, bekommt man 2 E-Mails zurück. Die eine ist ca. 4MB groß und enthält die PDF-Dokumente als ZIP-Datei, während die andere E-Mail mit 6MB Größe Beispielcode enthält.

In der ZIP-Datei befinden sich dann folgende Dateien:

filellist.png

Ich habe mal die eine und andere Datei durchstöbert und fand das ganze echt nett geschrieben. Die Autoren gehen ziemlich direkt auf die jeweiligen Probleme ein.

Link zur Sicherheitsanalyse: http://www.bsi.de/presse/pressinf/151206_wcf.htm

Microsoft-Homepage zu Windows Communication Foundation: http://msdn2.microsoft.com/en-us/netframework/aa663324.aspx

Golem-Artikel zu dem Thema: http://www.golem.de/0612/49566.html

20
Dez
06

Visual Studio 2005 ServicePack 1 ist da!

… und kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=BB4A75AB-E2D4-4C96-B39D-37BAF6B5B1DC

Ich finde, dass das SP mit 430MB ein ganz schöner Brocken ist.

visual_masthead_ltr.gif

Anmerkungen zum ServicePack:
http://support.microsoft.com/?kbid=928957

19
Dez
06

Visual Studio 2005: „One or more errors encountered while loading the designer.“ – WTF ???

Zum x-ten Male erhalte ich nun schon folgende Fehlermeldung im Visual Studio 2005, wenn ich eine Windows Form mit dem Designer bearbeiten möchte:

fehler_vs2005_designer.png

Und jedes Mal frage ich mich, was ich den falsch mache!? Doch gegen dieses Problem ist jetzt endlich ein „Kraut“ gewachsen.

Früher habe ich mir damit beholfen, das Visual Studio 2005 zu schließen und die \obj und \bin-Ordner gelöscht. Anschließend habe ich VS2k5 neu gestartet, neu kompiliert -und ich konnte mit dem Designer weiterarbeiten.

Doch nachdem das Problem bei einer Form sehr hartnäckig war, machte ich mich auf die Suche in den schier unendlichen Weiten der Microsoft Support-Knowledgebase und wurde fündig!

Der Knowledgebase-Artikel 912019 (http://support.microsoft.com/?kbid=912019) beinhaltet einen Link zu einem Hotfix, welcher zuverlässig das Problem löst. Leider kann ich nicht genau sagen, ob im eventuell bald erscheinenden ServicePack 1 dieser enthalten ist.

Viel Spaß damit!

19
Dez
06

„Wii“ Motion-Controller funktionieren …

Hier ist ein interessanter Artikel über Motion-Sensing Video Game Controller, der die funktionsweise des – meiner Meinung nach sehr coolen – WII-Controllers erklärt.

WII

[Quelle: Wikipedia http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Wii_Wiimotew.jpg]

Scienceline: „How Do Motion-Sensing Video Game Controllers Work?“
http://scienceline.org/2006/12/18/motioncontrollers/

CNN: „Tiny springs keep Wii, PS3 under control“
http://www.cnn.com/2006/TECH/fun.games/11/20/console.controller.ap/index.html




Blog Stats

  • 193,706 hits